ClickCease

Denken Sie an das JTL-Connector Update!

Wenn Sie ein Dritt-Shopsystem mit der JTL-Wawi nutzen, denken Sie unbedingt auch daran den JTL-Connector zu updaten und so aktuell zu halten.

Wofür wird der Connector genutzt?

Der JTL-Connector ist eine kostenfreie Schnittstelle, die Ihnen den Austausch von Artikeldaten, Kategorien und Kundendaten zwischen der JTL-Wawi und einem Drittshop-System nahtlos möglich macht. Für Onlinehändlern ist es damit möglich, die JTL-Wawi zu nutzen, ohne dafür auf die Besonderheiten und Eigenschaften ihres individuellen Shops verzichten zu müssen. Die Verbindung wird dabei bidirektional erstellt. Das bedeutet, dass nicht nur Daten in die JTL-Wawi übertragen, sondern auch solche daraus empfangen werden und man eine Echtzeitschnittstelle erhält. 

Manche Shopsysteme bieten keine so umfangreiche ERP-Software an, wie Sie JTL rund um Ihre Warenwirtschaft aufgebaut hat. Daher nutzen auch gerne Kunden von anderen Shopsystemen die JTL-Wawi. Um das möglich zu machen entstand der JTL-Connector.

Warum ist das selbstständige Update wichtig?

Der JTL-Connector ist nicht in den jeweiligen Updates des Shops oder der JTL-Wawi enthalten. Sie müssen den JTL-Connector selbstständig aktualisieren, sonst kommt es zu Kommunikationsproblemen zwischen der JTL-Wawi und Ihrem Shopsystem. Hierbei ist es wichtig, dass Sie darauf achten, die korrekte PHP-Version zu wählen. Es gibt bereits Connector Versionen für: Shopware, Gambio, OXID eShop, PrestaShop, modified eCommerce, Shopify und WooCommerce.

Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns gerne an. Als zertifizierte Service- und Technologiepartner sind wir auf die Anpassung der JTL-Connectoren als Schnittstelle für Ihren Shop geschult und spezialisiert.

Haben Sie noch weitere Fragen zum JTL-Connector? Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung. Nutzen Sie gerne unsere Kontaktmöglichkeiten und unsere Informationsseite. Über unsere Telefonnummer erreichen Sie außerdem schnell einen kompetenten Mitarbeiter, der Ihnen weiterhelfen kann.

Jetzt unverbindlich beraten lassen