JTLWorker-Blog

Inhalt dieses Beitrags

Der JTL-Wawi Worker

Der JTL-Wawi Worker ist ein Tool, das Sie für die bessere Überschaubarkeit in Ihrem Onlineshop nutzen können. Es läuft vollautomatisch im Hintergrund. Außerdem nimmt es Ihnen Arbeitsschritte in der JTL-Wawi ab.

Wenn Sie in Ihrem Onlineshop die Waren auch über weitere Marktplätze wie Amazon und eBay verkaufen, können Sie sich mit dem JTL-Wawi Worker einen erheblichen Vorteil verschaffen. Ein Abgleich mit eBay und Amazon durch den JTL-Wawi Worker ermöglicht es neu eingegangene Bestellungen abzuholen. Änderungen am Artikelbestand können zurückgemeldet werden.

Produktbestände oder eBay- und Amazon-Verkäufe kann der Worker für Sie abgleichen und anpassen. Den ermittelte Stand und die Kundenbestellungen können in die JTL-Wawi übernommen werden. Ganz Automatisch können auch die Währungskurse mit der Europäischen Zentralbank abgeglichen werden. Viele Abgleichfunktionen sind für einen automatischen Abgleich einstellbar.

Mit der Anmeldung in der Datenbank und dem Anlegen eines Benutzerkontos mit allen beinhaltenden Rechten, speziell für den JTL-Worker, können Sie direkt starten.

Automatischer oder manueller Abgleich?

Aktivieren Sie möglichst viele Optionen, wenn Sie diese automatisch nutzen und nicht manuell einstellen möchten. Der JTL-Wawi Worker gleicht automatisch im gewählten Zeitintervall alle relevanten Daten, wie Bestände, Bilder und vieles mehr mit Ihrem Shopsystem ab. Wenn der JTL-Worker eingeschaltet ist, ist ein manueller Abgleich mit dem jeweiligen Modul nicht möglich. Entscheiden Sie selbst, welche Optionen Sie nutzen möchten. Eignet sich die Methode des automatischen Abgleichs oder des manuellen Abgleiches besser für Ihr Unternehmen? Finden Sie es heraus.

JTL-Wawi Worker und LS-POS

Für die Anwendung des JTL-Wawi Workers ist die Software LS-POS, die von dem Unternehmen Luwosoft GmbH & Co. KG entwickelt und unterstützt wird, empfehlenswert. Das Kassensystem ist kein Produkt der JTL-Software-GmbH. Dafür sind die Systeme sehr kompatibel und optimal miteinander gekoppelt.

Ein Vorteil des LS-POS ist ganz klar, dass es für die JTL-Wawi entwickelt wurde. Die Anwendung für den stationären Verkauf wird dadurch bemerkenswert vereinfacht. Die Software ist ein Multi-Kassen-System. Das bietet die Chance, mehrere Kassen pro Mandanten zu verarbeiten.

Der Workeralarm!

Selbst ein so klasse integriertes Tool wie der JTL-Wawi Worker ist in seiner Anwendung nicht fehlerfrei. Das Programm läuft im Hintergrund natürlich nur so lange reibungslos, bis es von einem Benutzer versehentlich geschlossen wird, für ein Update alle Programme geschlossen werden müssen oder der Server neugestartet werden muss.

Der Ausfall des JTL Workers kann weitreichende Folgen haben. Das können von Überverkäufen über ausbleibende Workflow-Aktionen bis hin zur Sperrung eines Amazon Kontos führen. Viele unserer Kunden haben nach einer Lösung gesucht um das Problem eines Ausfalls des Workers zu verhindern. Aus diesem Grund haben wir den WorkerAlarm für den Betrieb auf Ihrem Server entwickelt.

Mögliche Folgen eines Worker-Ausfalls im Überblick:

  • Negative Bewertungen auf Amazon oder Ebay
  • Aufträge laufen nicht in die Wawi
  • Bestände werden nicht synchronisiert
  • Überverkäufe erfolgen

Wenn der JTL-Wawi Worker nicht mehr aktiv ist, kommt der Workeralarm zum Einsatz. Der Workeralarm dient als Überwachungstool. Es erkennt den Zustand des Programmes, prüft und überwacht, ob der Worker aktiv ist.

Der Workeralarm sendet bei Inaktivität eine Meldung per E-Mail an den Benutzer. Hiermit wird sofort über Ausfälle informiert. Ein Neustart des Workers wird automatisch generiert. Um diese vollautomatischen Aktionen zu nutzen, geben Sie im Workeralarm einfach Ihre E-Mail-Adresse an und wählen die gewünschten Funktionen aus. Für die E-Mail-Benachrichtigung benötigen Sie als Benutzer natürlich die SMTP-Daten Ihres eigenen Servers.

Eingestellt wird der Vorgang mit der Verknüpfung des Wawi-Programmes. Für diesen Vorgang wird der Pfad der JTL-Wawi und die Datenbank angegeben.

Es gibt die Möglichkeit, ein beliebiges Programm mit dem Workeralarm zu verknüpfen. Schließlich ist der Workeralarm nicht an die JTL-Wawi gebunden. Beim Neustart von Programmen können bei entsprechender Einstellung auch Dateien und Prozesse zur Überprüfung einbezogen werden. Zudem arbeitet der Workeralarm unabhängig vom Worker und läuft sicher im Hintergrund.

Vorteil des Workeralarms

Einen entscheidenden Vorteil bietet die Einstellung des Rhythmus zur Überprüfung der Funktionalität des JTL-Wawi Workers. In bis zu individuell wählbaren Sekunden, Minuten und Stundenabständen kann die Aktivität des Workers überprüft werden. Mit dieser Funktion stellen Sie sicher, dass Ihnen durch Ausfälle keine Unternehmensschäden unterlaufen. Die Funktionalität des Workers bleibt bestehen. Für einen funktionalen Worker Abgleich ist der Workeralarm sehr zu bevorzugen.

Durch den JTL-Worker findet ein notwendiger Bestandsabgleich statt. Die Verkäufe lassen sich in Echtzeit registriert. Indem Sie den Worker mit dem Workeralarm überwachen, stellen Sie einen reibungslosen Ablauf sicher.

Die Aufgaben des WorkerAlarm zusammengefasst

  • Die Software läuft und überprüft regelmäßig, ob der Worker auf einen Fehler gelaufen oder abgestürzt ist
  • Der WorkerAlarm startet den JTL Worker automatisch neu
  • Falls der Neustart nicht funktioniert erhalten Sie eine E-Mail Benachrichtigung

Sie sehen also das der WorkerAlarm Ihnen wirklich viel Zeit und Geld sparen kann, in dem ein Ausfall des Workers schnell und unkompliziert erkannt und gemeldet wird.

Übrigens: Wenn Sie Hosting Kunde bei uns sind und ein RDP-Hosting bei uns haben erhalten Sie den WorkerAlarm auf Anfrage kostenfrei, lediglich der Installationsaufwand wird berechnet.

Hier können Sie den WorkerAlarm bestellen: JTL-Wawi-Worker Alarm

Haben Sie noch Fragen zum Thema JTL-Wawi Worker oder dem WorkerAlarm? Nutzen Sie gerne unsere Kontaktmöglichkeiten. Über unsere Telefonnummer erreichen Sie außerdem schnell einen kompetenten Mitarbeiter, der Ihnen weiterhelfen kann.  

Jetzt unverbindlich beraten lassen