Hilfe/F.A.Q.

Hier finden Sie Hilfe zu den Themen JTL, easyRMA®, Hosting und vielem mehr. Wählen Sie aus den nachfolgenden Themen:

Wie benutze ich den TT-BS016-Barcodescanner?

Sie können den Scanner mit den in der Beschreibung enthaltenen Barcodes programmieren. Sie können den Barcode-Scanner über Ihr Tablet, Smartphone oder mit dem beiliegenden Bluetooth-USB-Stick über Ihren PC oder Mac betreiben. Sollten Sie das Handbuch nicht mehr zur Hand haben, können Sie es sich hier herunterladen:

TT-BS016 User Manual

Hat easyRMA® Anbindungen an andere Systeme?

easyRMA® wurde bewusst als Standalone-Software entwickelt, das heißt, sie ist unabhängig von anderen Systemen wie ERP-Systemen, Warenwirtschaften oder Onlineshop-Systemen. Sie können easyRMA® direkt auf Ihrem Webspace/Server installieren und nutzen.

Aufgrund dessen, dass easyRMA® unabhängig von Drittsystemen ist, können Sie easyRMA® nicht nur für einen Onlineshop, sondern auch für die Abwicklung von eBay- und Amazon- Reklamationen und Serviceaufträgen nutzen.

Demnächst steht eine Exportschnittstelle zur Verfügung, mit der Sie Daten/Aufträge von easyRMA® in andere Systeme exportieren können.

Updateinstallation easyRMA® 4.0 auf 4.1.0

Um ein Update von easyRMA® durchzuführen, stellen Sie sicher, dass die empfohlenen Systemvoraussetzungen erfüllt sind.

Empfohlene Systemvorraussetzungen:
– PHP 5.3
– min. 15 MB freier Speicher
– 1 MySQL-Datenbank (5.0)
– Safemode OFF
– IonCube Loader

————————————-

Achten Sie bitte unbedingt darauf, ein Backup durchzuführen.

Updatedurchführung:

1. Führen Sie ein komplettes Backup ALLER Dateien und der MySQL-Datenbank durch.
2. Überschreiben Sie sämtliche Dateien.
3. Passen Sie die „config/sqlconnect.php“ Datei mit Ihren MySQL-Verbindungsdaten an.
4. Loggen Sie sich in den Adminbereich von easyRMA® ein.
5. Klicken Sie auf „activation“, klicken Sie dann auf Einstellungen -> Updates und führen Sie das Update 4.1.0 aus. Wählen Sie dann das Dashboard aus.
6. Sie werden aufgefordert, Ihre Lizenzdaten einzugeben, anschließend wird die Gültigkeit der Lizenz geprüft.
7. Löschen Sie die Update-Datei aus dem Ordner „Updates“.
8. Fertig.

————————————-

Ihre Lizenzdaten sowie Downloads von easyRMA® 4.1 können Sie jederzeit über http://kundencenter.walkenewmedia.de einsehen und abrufen.

Was ist eine H1-, H2-Überschrift (H1 fehlt)

Der HTML-Befehl <h1>, <h2> – <h6> für Überschriften stellt die grundlegendsten Gliederungsmöglichkeiten neben den Absätzen (<p>) für Texte dar.
Ein Text auf Ihrer Seite wird durch Einsatz der verschiedenen Überschriftengrade für den Leser sowie für die Suchmaschinen sauber strukturiert.

Hauptüberschrift <h1>       „<h1>IHR TEXT 1</h1>“

Unterüberschrift 2 <h2>      „<h2>IHR TEXT 2</h2>“

Unterüberschrift 3 <h3>      „<h3>IHR TEXT 3</h3>“

HTML Beispiel: Startseite Max Mustershop

„<h1>Max Mustershop 1</h1>“

„<h2>Das ist im Angebot 2</h2>“

„<h3>Das Produkt 3</h3>“

Einrichtung der Verbindung JTL-Wawi zum JTL SQL-Server

Um eine Verbindung zum JTL SQL-Server einzurichten, richten Sie mit den Ihnen bekannten Verbindungsdaten (Server, Port, Benutzer und Passwort) eine neue ODBC-Verbindung mit dem Namen eazy auf Ihrem Rechner ein. Die Verbindungsmaske erreichen Sie über C:/Windows/System32/odbcad32.exe (32 Bit System) bzw. c:\windows\SysWOW64\odbcad32.exe (64 Bit System). Danach können Sie die JTL-Wawi installieren und starten. Sie müssen die Verbindungsdaten dann noch einmal eingeben.

Habe ich vollen Root-Zugriff?

Ja, den haben Sie. Alternativ können Sie darauf verzichten und wir kümmern uns um die Administration mit der Managed Option.

Wie lange dauert die Einrichtung des Rootservers?

Da wir echte Hardware verwenden und keine Storage-Systeme, benötigt die Bereitstellung etwa drei Werktage. Eine Bereitstellung von vServern ist innerhalb von 24 Stunden möglich.

Gibt es eine Einrichtungsgebühr?

Nein, es fällt keine Einrichtungsgebühr an, es sei denn, es wird von Ihnen eine Abweichung von der Standardkonfiguration gewünscht.

Wie lange dauert die Einrichtung des vServers?

Eine Bereitstellung von vServern ist innerhalb von 24 Stunden werktags möglich.

Wie lange dauert die Einrichtung?

Wir stellen Ihnen den Server innerhalb von 24 Stunden werktags zur Verfügung.

Wird ein Backup erstellt?

Ja, es werden tägliche Backups gefahren, sodass Sie immer ein aktuelles Backup der JTL-Wawi SQL-Datenbank haben. Wir sichern das Backup in ein separates deutsches Rechenzentrum – für maximale Sicherheit.

Kann ich mehr Arbeitsspeicher/CPU dazu buchen?

Ja, Sie können jederzeit ein Upgrade der gebuchten Hardware durchführen. Arbeitsspeicher wird monatlich mit 10 € netto je 2 GB berechnet. Je weiterem CPU-Core werden monatlich 20 € netto berechnet.

Kann ich ein Upgrade auf ein Cloud-Hosting durchführen?

Wenn Sie ein reines Datenbank-Hosting für Ihre JTL-Wawi bei uns gebucht haben, können Sie jederzeit auf einen vServer upgraden. Dazu führen wir den Datenbank-Umzug kostenfrei für Sie durch.

Was ist ein lizenzierter SQL-Server?

Die SQL-Express-Datenbank bietet 1 GB Arbeitsspeicher und 10 GB Festplattenspeicher, der von der SQL-Datenbank genutzt werden kann. Sofern mehr gewünscht ist, führen wir ein Upgrade auf eine lizenzierte SQL-Standardversion durch. Aufgrund der hohen Lizenzkosten sind die Laufzeiten hierfür mindestens 24 Monate bzw. 36 oder 48 Monate.

Kostenfreier Wechsel möglich?

Natürlich. Wir freuen uns, wenn Sie sich für einen starken Partner wie uns entscheiden. Wir übernehmen Ihre bestehende Datenbank für Sie kostenfrei. Hierzu laden Sie diese einfach auf einen von uns bereitgestellten sicheren FTP-Server. Gern unterstützen wir Sie auch dabei.