Im eng umkämpften Feld des eCommerce sind Händler immer auf der Suche nach neuen Methoden, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Ein beliebtes Erfolgsmodell ist dabei das das Multi Channel Retailing. Anstelle den Kunden nur über den eigenen Onlineshop Waren anzubieten, wird das Angebot über weitere Verkaufskanäle erweitert. Händler verkaufen ihre Produkte zusätzlich über große Storefronten wie Amazon oder eBay oder richten sich ein richtiges Ladengeschäft ein. Damit bei all diesen Vertriebswegen keine Verwirrung aufkommt, braucht es ein funktionierendes Kassensystem.

JTL-POS schon länger in Entwicklung

JTL arbeitet bereits seit längerem mit dem Hersteller Luwosoft und dessen hauseigenem Kassensystem zusammen. Um allerdings ein Programm zu schaffen, das, wie andere JTL-Lösungen, direkt an die JTL-Wawi angebunden werden kann, hat der Software-Entwickler an einem eigenen Kassensystem für den Multi-Channel Vertrieb im Einzelhandel gearbeitet.

Händler können sich JTL-POS ab sofort herunterladen und das Programm selbst auf Herz und Nieren Testen. Laden Sie JTL-POS zum Beispiel HIER herunter.

Software in bewährter JTL-Qualität

JTL-Kunden wissen, welche Qualität sie vom Entwickler erwarten können. JTL-POS steht den anderen JTL-Produkten, obgleich es sich noch in der Beta-Phase befindet, in nichts nach.

Höchste Sicherheit

Gerade beim Thema Kassen muss Sicherheit ganz selbstverständlich an erster Stelle stehen. JTL gewährleistet dies durch regelmäßige Updates. Auf diese Weise kann auch auf neue kassenrechtliche Anforderungen zeitnah reagiert werden und Sicherheitslücken wird konsequent vorgebeugt.

Vielfältige Optionen

Wer einmal damit begonnen hat, Multi-Channel Retailing zu betreiben, der möchte sein Geschäft sicher auch zukünftig durch weitere Absatzmärkte erweitern. Mit JTL-POS können Sie deshalb ganz flexibel verkaufen, egal in welcher Branche oder wie groß Ihr Sortiment. Die Software passt sich dabei einfach Ihren Bedürfnissen an.

Hardwarelösungen

Sie können JTL-POS auf Wunsch auch durch Hardware ergänzen. Barcode-Scanner, Bondrucker, Kassenlade oder Displays sind in der Praxis häufig besonders nützliche Lösungen für Händler. JTL hat das bei der Entwicklung bereits bedacht, weshalb sich das Kassensystem flexibel erweitern lässt.

Für wen eignet sich JTL-POS?

Wie immer richtet sich JTL mit seinen Softwarelösungen nicht an bestimmte Händlergruppen, sondern stellt eine praktische Lösung für alle dar. Egal, ob Sie von einer Konkurrenzsoftware den Umstieg wagen möchten, als erfolgreicher Händler endlich im Multi-Channel Geschäft starten oder Ihren ersten eigenen Onlineshop eröffnen möchten. Mit JTL-POS können Sie schnell starten. Es braucht keine lange Einarbeitungszeit und Sie können alle Kassenfunktionen bereits am ersten Tag in Betrieb nehmen. Ausfälle lassen sich dadurch vermeiden. In der derzeit verfügbaren Open-Beta Version erlaubt JTL es Ihnen exklusiv, die Kassensoftware auf Herz und Nieren zu testen, ohne dabei ein finanzielles Risiko einzugehen. Sie erhalten eine vollfunktionsfähige Schnittstelle zum Onlinehandel und können Ihr Online-Business mit einem stationären Ladengeschäft verknüpfen. Sind Sie sich unsicher, ob JTL wirklich die beste Lösung für Sie bereitstellt, können Sie JTL-POS ausführlich ausprobieren und sich anschließend gegebenenfalls auch für einen anderen Hersteller entscheiden. Bei JTL gilt wie immer: Sie erhalten Qualität Made in Germany und mit wnm® haben Sie einen kompetenten Partner für den Support an Ihrer Seite und Sie stehen mit Ihren Fragen oder Problemen niemals allein dar.

Benutzen Sie JTL-POS in vielfältigen Branchen. Viele Textilhändler mit einer Boutique oder einem kleinen Ladengeschäft finden über den digitalen Verkauf zusätzliche Abnehmer ihrer Waren. Gleiches gilt für Backwaren oder Feinkost-Produkte. Viele Friseure, Make-Up-Artists oder Tattoo-Artists bieten online Produkte zum Verkauf an, während ein Teil des Geschäfts auch zukünftig lokal im Geschäft getätigt werden muss. Für sie alle kann JTL-POS zur bisher fehlenden Verbindung zwischen Online- und Offline-Handel werden und die beiden Verkaufskanäle nahtlos miteinander verbinden. In manchen Fällen kommt es bei den Absatzmärkten auch gar nicht auf den Onlineshop an. Verkaufen Sie Ihre Waren hin und wieder auf Messeständen oder dem Markt? Dafür ist ein mobiles und flexibles Kassensystem von Nöten und mit JTL-POS erhalten Sie die gewünschte Unterstützung.

Traum vom Multi-Channel-Händler

Träumen Sie auch davon, im Multi-Channel-Geschäft voll durchzustarten? Über den Google Play Store ist JTL-POS nun als kostenfreie App für jedermann verfügbar. In Nullkommanichts verwandeln Sie damit Ihr Android-Smartphone oder -Tablet in eine mobile Kasse, sodass Sie direkt mit dem Verkauf starten können. Die Beta-Version unterliegt dabei keinen Einschränkungen. Sie können als Kleinhändler ebenso von der Software profitieren, wie als eCommerce-Riese mit umfangreichem Sortiment. Der Einstieg gestaltet sich für jeden Nutzer angenehm einfach und vor allem ohne lange Übergangszeit. Ein großes Argument für viele Händler, um JTL-Software zu nutzen, ist die JTL-Warenwirtschaft. Die JTL-Wawi stellt den Kern aller verfügbaren Software-Lösungen dar und zentralisiert alle wichtigen Aufgaben im Onlinehandel praktisch in einer Anwendung. Auch JTL-POS lässt sich direkt an alle Software-Lösungen von JTL anbinden, sodass Sie auf Ihrem Erfolgsweg den vollen Support erhalten.

Funktionsumfang von JTL-POS

Schon jetzt verfügt JTL-POS über vielfältige Optionen, von denen Sie als Einzelhändler profitieren. Da sich die Software derzeit in der Open-Beta befindet, ist außerdem anzunehmen, dass nach Abschluss dieser Testphase sowie mit zukünftigen Updates zusätzliche Features hinzukommen, die sich den neuen Gegebenheiten des Marktes anpassen.

  • Artikelverwaltung
  • Sortimentsverwaltung
  • Kassenfunktionen (Scannen, Preiseingabe, manuelle Auswahl etc.)
  • Schneller Export steuerrelevanter Daten
  • Einblick in laufende oder beendete Vorgänge
  • Sicheres Kassieren
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Automatischer Log-Out
  • Bons Drucken oder digital versenden
  • Statistiken und Auswertungen
  • Anbindungsmöglichkeiten für Hardware

JTL-POS umfasst bereits jetzt viele zusätzliche Funktionen, die Sie der Detailübersicht entnehmen können.

Sie wünschen sich weitere Informationen über JTL-POS? Besuchen Sie dafür gern unsere eigens zu diesem Zweck eingerichtete Seite: http://wawi-pos.de/

 

Bei Fragen oder Unklarheiten, nutzen Sie einfach unsere Kontaktmöglichkeiten. Unser Team aus kompetenten Mitarbeitern hilft Ihn gern weiter.