Die neueste Version der Software easyRMA® bietet für das Reklamationsmanagement neben altbewährten Funktionen einige Neuerungen. WALKE NEW MEDIA verbessert so aktuell nochmals das Retourenmanagement für Unternehmen.

WalkeNewMedia bringt eine neue Version der Software easyRMA® für einfacheres Retourenmanagement auf den Markt. Mit der easyRMA® werden die altbewährten Funktionen für das Reklamationsmanagement ergänzt. So ist es bei Reklamationen mit den neu verfügbaren Funktionen nochmals einfacher, sich effizient um die eigenen Kunden zu kümmern und die Abwicklung schneller zu erledigen. Nicht nur das Frontend wurde dabei deutlich verbessert. Auch das Backend bietet in der neuesten Softwareversion zahlreiche Verbesserungen und Erweiterungen. So können sich die eigenen Mitarbeiter neben den Reklamationen auch um andere wichtige Dinge als das Retourenmanagement kümmern.

Neue Features für effizientere Administration

Mit der aktuellen Version von easyRMA® werden die altbewährten Funktionen für das Reklamationsmanagement sowohl im Front- als auch im Backend ergänzt. Die Schnittstellen zu JTL Shop3, xt:Commerce 4, Shopware 4, Modified oder Gambio ermöglichen es den Kunden, direkt das passende Shop-Produkt anzuklicken. Konnten Kunden für die Reklamation dabei bereits mobile Endgeräte in der Vorgängerversion nutzen, so ist die Administration nun auch über Smartphones und Tablets möglich. Eine intuitive Administrationsoberfläche erleichtert den Mitarbeitern mit entsprechender Berechtigung, die Software entsprechend auf das eigene Unternehmen zuzuschneiden.

Den Ablauf für das Retourenmanagement vereinfacht

Die neuen Funktionen machen die Bearbeitung unterschiedlichster Reklamationsvorgänge nicht einfacher, sondern schneller. Die gesamte Auftragserfassung ist dabei als Workflow im Backend möglich. Die Barcode gestützte Abwicklung beispielsweise macht es möglich, Begleitscheine und Produktlabels unkompliziert dem jeweiligen Vorgang zuzuordnen. Ebenso können nun mehrere Artikel in nur einem Auftrag hinterlegt werden. Zugehörige Fotos und Dateien sind dabei im Backend verwaltbar. Diese neuen Punkte verbessern das Zeitmanagement von Mitarbeitern nochmals erheblich.

Altbewährtes Reklamationsmanagement sinnvoll ergänzt

Als Händler oder Hersteller ist ein effizientes Retourenmanagement unverzichtbar. Mit der neuen Version der Software easyRMA® konnten bereits die Standardsprachen Deutsch und Englisch eingestellt werden. Mit der Einstellung der Pflichtfelder für die Kunden wurden unnötige Informationen vermieden. Zur Vermeidung von Spam wurde eine Sicherheitsprüfung integriert. Diese Features sind auch in der aktuellen Version enthalten. Als Neuerung sind mit der Software für Reklamationsmanagement nun auch umfassende Statistiken möglich. Durch das automatisierte Update System bleibt die Software für Retourenmanagement aus dem hause WalkeNewMedia immer auf dem neuesten Stand.

Über WalkeNewMedia

Als Herausgeber der Software easyRMA® bietet WalkeNewMedia ein durchdachtes Reklamationsmanagement für effiziente Retourenarbeit für Händler und Hersteller. Die Internetagentur mit Sitzen in Gifhorn und Lüneburg ist gleichzeitig JTL-Partner und Spezialist für Webdesign.

WalkeNewMedia

Standort Gifhorn
Ansprechpartner: Kevin Walke
Wiesenstr. 5
38518 Gifhorn

Tel.: 05371 9689979

Standort Lüneburg
Ansprechpartner: Thomas Stein
Hansestr. 93
21337 Lüneburg

Tel.: 04131 2278630

Weitere Informationen finden Sie unter www.walkenewmedia.de