InternetGeschäftsablauf_Blog

Inhalt dieses Beitrags

Wenn das Internet den Geschäftsbetrieb lähmt

Viele Unternehmen befindet sich seit fast einem Jahr nun vermehrt im Homeoffice. Homeoffice ist zwar nichts neues, eröffnete im vergangenen Jahr aber bereits neue Möglichkeiten für viele weitere Unternehmen. Dadurch, dass ein Arbeitsalltag in jeder Situation ermöglicht wird, gewinnt man Sicherheit und steigert die Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit. Viele Faktoren spielen eine Rolle, damit der Arbeitsalltag seinen gewohnten lauf nehmen kann. Ein besonders wichtiger Faktor stellt dabei das Telefon dar, um die Erreichbarkeit zu garantieren. Doch heutzutage ist noch etwas weitaus Wichtigeres für einen reibungslosen Ablauf notwendig. Die Telefonie läuft zum Beispiel oft über das Internet. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie nun von zu Hause arbeitet oder im Büro sind. Ohne Internet sind sehr viele Abläufe nicht zu stemmen. Gerade für Onlineshop Betreiber ist das Internet essenziell.

Wie gehen Sie gewöhnlich vor, wenn das Internet aussetzt? Natürlich rufen Sie die IT-Abteilung und andere Zuständige zu sich. Meist lässt sich das Problem schnell beheben. Doch bekanntlich gibt es auch Ausfälle, die einen ganzen Tag Arbeit rauben können. Die Kunden wundern sich derweil, warum niemand auf E-Mails oder Telefonate reagiert. So entsteht eine ungünstige Kettenreaktion. Ihr Unternehmen hat kein Internet und Ihre Kunden erhalten nicht die nötigen Mittel für Ihren Arbeitsalltag. Dementsprechend kann sich ein Internetausfall Ihrerseits nicht nur auf die Mitarbeiter, sondern auch negativ auf die Kunden auswirken.

Technische Gadgets bieten eine gute Lösung

Wir gehen davon aus, dass für so einen Fall technische Gadgets die Lösung sind! Ein besonderes technisches Gadget möchten wir Ihnen vorstellen und unsere Empfehlung aussprechen.
Es handelt sich dabei um das Hybridmodel der Telekom, welches eine perfekte Alternative bei einem Internetausfall darstellt. Dieses Model ist eine Kombination aus Mobilfunk und Festnetz. Damit ist nicht nur besonders schnelles surfen im Internet möglich, sondern auch uneingeschränkte Internetnutzung. Wenn Ihr Internet ausfällt und es damit zur Störung im Festnetz kommt, surfen und telefonieren Sie einfach über Ihr Mobilfunknetz weiter. Der Router richtet sich hierbei sogar selbst ein. Die Benutzerfreundlichkeit wird durch die automatische Funktion bestärkt. Eine erhöhte Verbindungssicherheit ist garantiert und der Internetausfall bleibt Ihnen erspart. Wir empfehlen Ihnen daher, Informationen zu solchen Modellen einzuholen und Ihren Arbeitsalltag so sicherer zu gestalten.

Haben Sie noch Fragen zu den Möglichkeiten bei einem Internetausfall? Nutzen Sie gerne unsere Kontaktmöglichkeiten. Über unsere Telefonnummer erreichen Sie außerdem schnell einen kompetenten Mitarbeiter, der Ihnen weiterhelfen kann.

Jetzt unverbindlich beraten lassen